Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Der sanfte Weg zur Aufrichtung über die Wirbelsäule, der Seele unseres Körpers

 
 

Nach vielen Jahren intensivster Arbeit mit Aurafeldern und Chakren hat sich die Energiearbeit am SAIWAA Institut Freiburg um die Energetische Wirbelsäulenarbeit erweitert.

Seit der 2Punktmethode nach Richard Bartlett ist das Arbeiten mit der Aufrichtung noch einfacher geworden:


Mit Leichtigkeit betten sich Themen wie Beinlängendifferenz, Beckenschiefstand und Atlasprophylaxe in energetisches Arbeiten ein. Überprüfbar arbeiten wir sanft und schmerzlos mit Aufrichtungsenergie. Wenn wir so machtvolle spirituelle Heiltechniken in unserer Zeit der Neuen Energie an die Hand bekommen, ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Ausrichtung und Aufrichtigkeit, unserer mentalen Schöpferkraft und dem eigenen Potential in der Schnelligkeit der „Neuen Energie“ wichtig geworden.


Wir arbeiten mit höchster Zentriertheit und Intentionalität in Aura-, Chakra- und Haraebenen, ordnen dabei Aurafeldverschiebungen und gehen mit Shiftings um. Gleichermaßen sind die Behandler zutiefst mit der Gnade der bedingungslosen Liebe verbunden und setzen mit der Göttlichen Aufrichtungsenergie einen sekundenschnellen Impuls, den Atlas auszurichten.
Dabei setzt öfter ein Schwindel ein, weil sich das Gleichgewichtsorgan im Innenohr als Reaktion auf die Atlaseinstellung wieder ausrichtet.


In diesem Prozess der Aufrichtung bzw. Begradigung der Wirbelsäule über den Atlas setzt ein umfassender Prozess der Bewusstwerdung und Heilung auf der Geist- und Körperebene ein.
Es geschieht eine innere und äußere Neuausrichtung, auch von Chakren und Auraschichten.


Die eigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert und eine tiefgehende Reinigung bzw. Entgiftung geht vonstatten.
All dies geschieht in Sekunden, trotzdem kann die Veränderung sich über Monate hinziehen und das ist auch gut so, denn der Mensch braucht Zeit, um sich innerlich und äußerlich auszurichten. Dieser Prozess geht bis tief in unsere Zellebene. Lebenskraft und Lebensfreude zeigen sich mehr und mehr, der Energiefluss auf energetischer Ebene wird harmonisiert und neu ausgerichtet.


Die Wirbelsäule, Speicher unserer Emotionen hortet seit unserer Geburt Ängste, Stress, Traumaerinnerungen. Hellsichtig und in Resonanz mit unseren Körperempfindungen spüren wir Lichtarbeiter diese Dissonanzen auf und „lesen“ die Themen der Wirbelsäule, finden heraus was die Seele wirklich will und ob wir unserer inneren „Aufrichtigkeit“ genügend Fürsorge entgegenbringen. Fehlstellungen der Wirbel ziehen oft weitreichende Schwierigkeiten nach sich. Probleme wie Kopfschmerzen, Migräne, Sehstörungen, Tinnitus, ADS/ADHS, Gleichgewichtsstörungen, Fersensporn und vieles mehr, eine vielfältige Liste, die zeigt mit welcher Intelligenz unser Körper aufzeigt wo wir Wandel brauchen um wieder eine Rückverbindung zu unserem Seelenweg finden können.


Ein Mensch mit chronischen Rückenschmerzen lebt seine innere Wahrheit nicht und hat tiefe Ängste vor Veränderung. Mit der energetischen Wirbelsäulenarbeit helfen wir die tiefliegenden Gründe aufzuspüren und unsere innere und äußere Wirklichkeit liebevoll und sanft wieder in Übereinstimmung zu bringen.